02.09.2017

Trumps Woche

Der Präsident wirkte wie besessen von Hurrikan "Harvey", der weite Teile von Texas verwüstete. Ihn bewegten weniger die Opfer, die er weder erwähnte noch traf, sondern vor allem die Rekordausmaße des Sturms. "Windgeschwindigkeit 125 Meilen pro Stunde!", twitterte er zum Wochenende. "Rekordregenfälle." Und: "Wow – Experten nennen #Harvey nun eine Flut, wie es sie nur einmal in 500 Jahren gibt!" Schließlich: "Sogar Experten haben gesagt, sie hätten so etwas noch nie gesehen!" Als er selbst nach Texas reiste, freute er sich vor allem über die Fans, die ihn dort begrüßten, und behauptete, er habe "den Horror hautnah erlebt" – was nicht stimmte.
Während die Nation bestürzt auf die Katastrophe blickte, gewährte Trump einem verurteilten Rassisten eine präsidiale Begnadigung: Joe Arpaio, der frühere Sheriff des Großraums Phoenix, der einst dadurch berühmt wurde, dass er Gefangene in rosa Unterwäsche stecken ließ. Arpaio ließ seine Beamten auch gezielt Menschen mit dunkler Hautfarbe auf der Straße kontrollieren – das verbot ihm ein Gericht. Er ignorierte das Urteil, wurde verurteilt, und Trump erließ ihm nun die Strafe. Das gab es noch nie. Präsidenten dürfen zwar Begnadigungen aussprechen – aber keiner hat sie auf diese Weise als politische Waffe eingesetzt. Das wirft die Frage auf, ob der Präsident auch all jene Mitarbeiter zu begnadigen gedenkt, gegen die in der Russlandaffäre ermittelt wird. Vor allem aber belegt die umstrittene Entscheidung einmal mehr: Dieser Präsident ist ein Spalter.

DER SPIEGEL 36/2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 36/2017
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Trumps Woche

  • Konzernchef aus Schweden: "Ich habe einen Chip in meiner linken Hand"
  • Dänemark: Leuchtturm wird verschoben
  • "Mr Europa" Jean-Claude Juncker: Backpfeifen und Tanzeinlagen
  • Deutsches Flugtaxi Volocopter: Erster bemannter Flug in Singapur