Migration Irgendwo in Afrika

Wer nach Europa darf, darüber soll künftig im Tschad oder in Niger entschieden werden. Das ist eine schöne Idee. Leider zu schön, um realistisch zu sein. In Wahrheit setzen die Europäer auf Abschottung.
Von Mirco Keilberth, Peter Müller und Maximilian Popp

DER SPIEGEL 36/2017

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung