ZEITGESCHICHTE Grässliche Dinge

Das Dresdner Hannah-Arendt-Institut, eines der wichtigsten Forschungszentren für Zeitgeschichte in Deutschland, bringt sich durch rechtslastige Tendenzen um seinen Ruf.
Von Axel Frohn und Hans Michael Kloth

DER SPIEGEL 1/2000

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung