07.10.2017

KommentarWaidmanns Weil

Niedersachsens Wahlkämpfer buhlen um die Gunst der Wolfsgegner.
Wäre Rotkäppchen stimmberechtigt bei der Wahl zum niedersächsischen Landtag, es dürfte in Entscheidungsnot geraten. Denn seinem Erzfeind, dem bösen Wolf, wollen fast alle an den Kragen. CDU und FDP möchten ihn ins Jagdrecht aufnehmen, Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) will in Einzelfällen ganze Rudel töten lassen. Das wäre auch für den grünen Umweltminister Stefan Wenzel denkbar, zu dessen Amtsbilanz der Abschuss des "Problemwolfs" MT6 gehört.
Derlei Wahlversprechen richten sich an Schäfer und Landwirte, die um ihre Tiere bangen, und an Bürger, die sich davor fürchten, beim Waldspaziergang verspeist zu werden. Nachdem vor Kurzem in Griechenland eine britische Touristin von Wölfen zerfleischt worden sein soll (wofür jeglicher Beweis fehlt), fühlen sich die Ängstlichen nun mehr denn je im Recht.
Und doch wird keines der Wahlversprechen die – gefühlte oder reale – Bedrohungslage ändern. Die Aufnahme ins Landesjagdgesetz heißt nicht, dass sich jeder Revierpächter einen Wolfspelz vor den Kamin legen darf. Das verhindert der strikte Schutzstatus des Beutegreifers nach internationalem, europäischem und Bundesrecht. Das Töten von gefährlichen Wölfen wiederum ist jetzt schon möglich, ganz ohne neue Gesetze.
Kein Raubtier, das wissen Artenschützer, kann auf Dauer ohne die Akzeptanz der Bevölkerung überleben. Eine streng reglementierte Wolfsjagd gilt vielen daher als vertrauensbildende Maßnahme. Die allerdings auch nicht immer funktioniert: In der Schweiz werden Wölfe getötet, wenn sie zu viele Nutztiere reißen – am Hass der Hirten auf den Wolf hat das nichts geändert. Und 2015 haben Wissenschaftler nachgewiesen, dass im US-Bundesstaat Wisconsin die legalisierte Jagd auf Wölfe zu mehr Wilderei führte – was auch keiner will.
Einfache Lösungen wird es nicht geben. Es gibt sie nur im Wahlkampf.
Von Julia Koch

DER SPIEGEL 41/2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 41/2017
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Kommentar:
Waidmanns Weil

Video 01:03

Mountainbike-Massenkarambolage Neues Video vom "Höllenberg" veröffentlicht

  • Video "Stunt in Basel: Einfach mal reinspringen" Video 00:48
    Stunt in Basel: Einfach mal reinspringen
  • Video "Monsun in Indien: Schleusentore nach Jahrhundertregen geöffnet" Video 01:08
    Monsun in Indien: Schleusentore nach Jahrhundertregen geöffnet
  • Video "Unerwartetes Breakdance Battle: Siebenjähriger trifft auf Cop" Video 01:01
    Unerwartetes Breakdance Battle: Siebenjähriger trifft auf Cop
  • Video "Faszinierende Aufnahmen: Taucher treffen auf Mondfisch" Video 01:03
    Faszinierende Aufnahmen: Taucher treffen auf Mondfisch
  • Video "Archäologie: Jahrtausendealtes Wandrelief in Peru entdeckt" Video 01:10
    Archäologie: Jahrtausendealtes Wandrelief in Peru entdeckt
  • Video "Virtuelle Realität: Musikproduktion in 3D" Video 01:17
    Virtuelle Realität: Musikproduktion in 3D
  • Video "Freizeitpark im Schwarzwald: Karussell ähnelt Hakenkreuzen" Video 01:16
    Freizeitpark im Schwarzwald: Karussell ähnelt Hakenkreuzen
  • Video "Rettungsschiff Open Arms: Weitere Flüchtlinge springen ins Meer" Video 01:08
    Rettungsschiff "Open Arms": Weitere Flüchtlinge springen ins Meer
  • Video "Uber Boat: In Cambridge kommt der Kahn per App" Video 00:58
    "Uber Boat": In Cambridge kommt der Kahn per App
  • Video "Doku zu cholesterinreicher Ernährung: Fett for Fun" Video 29:10
    Doku zu cholesterinreicher Ernährung: Fett for Fun
  • Video "23.756 Container: Weltgrößtes Containerschiff in Bremerhaven" Video 01:06
    23.756 Container: Weltgrößtes Containerschiff in Bremerhaven
  • Video "Video aus Großbritannien: Panne bei Kühlturmsprengung" Video 01:13
    Video aus Großbritannien: Panne bei Kühlturmsprengung
  • Video "Ein Jahr Greta Thunberg: Ikone und Hassfigur" Video 02:41
    Ein Jahr Greta Thunberg: Ikone und Hassfigur
  • Video "Herren-Weltrekord: 280 km/h auf einem Fahrrad" Video 00:58
    Herren-Weltrekord: 280 km/h auf einem Fahrrad
  • Video "Video vonOpen Arms-Schiff: Verzweifelte Flüchtlinge springen über Bord" Video 02:55
    Video von"Open Arms"-Schiff: Verzweifelte Flüchtlinge springen über Bord
  • Video "Mountainbike-Massenkarambolage: Neues Video vom Höllenberg veröffentlicht" Video 01:03
    Mountainbike-Massenkarambolage: Neues Video vom "Höllenberg" veröffentlicht