23.11.2017

Magische Momente„Sich zu spüren, das tut gut“

Triathlet Daniel Busch, 34, über seine Heroinsucht und wie er ihr davonlief
SPIEGEL: Wie lange waren Sie drogensüchtig?
Busch: Zehn Jahre lang. Ich habe mir so ziemlich alles reingezogen, Haschisch, Speed, Ecstasy, Kokain. Irgendwann hing ich dann an der Nadel.
SPIEGEL: Wie oft haben Sie versucht, davon loszukommen?
Busch: Mehrfach, aber ich bin immer wieder rückfällig geworden. Bis ich in eine Einrichtung am Bodensee kam, in der Laufen ein Baustein in der Therapie war.
SPIEGEL: Erinnern Sie sich an den ersten Lauf?
Busch: Der war schlimm. Denn ich war nicht der typische abgemagerte Junkie, sondern wog 130 Kilo, verursacht durch das Methadon. Wir sind circa vier Kilometer gelaufen, mit Gehpausen. Mir haben die Gelenke wehgetan, ich war völlig außer Atem. Danach habe ich gesagt: nie wieder.
SPIEGEL: Es ganz kam anders. Warum?
Busch: Zur Therapie gehörte auch ,Willensschulung'. Wir sollten Vorsätze fassen. Die Therapeuten haben mich motiviert, mich auf drei Läufe die Woche festzulegen. Und das habe ich tatsächlich durchgezogen.
SPIEGEL: Was hat das Laufen mit Ihnen gemacht?
Busch: Ich bekomme dabei meine Gedanken sortiert, finde Lösungen für Probleme, grüble dadurch nicht mehr so viel. Außerdem nahm ich damals ziemlich schnell ab. Und ich habe gemerkt, dass ich talentiert, schnell bin. Schon nach 6 Wochen bin ich 10 Kilometer in 50 Minuten gelaufen.
SPIEGEL: In den vergangenen vier Jahren haben Sie mehr als 100 Wettkämpfe absolviert. Ist Laufen zur Ersatzdroge geworden?
Busch: Sucht hat immer etwas Negatives. Damit schadet man sich und anderen. Mit Heroin habe ich mich betäubt. Sport ist das genaue Gegenteil. Da bin ich aktiv, da spüre ich mich. Das ist neu, und das tut gut.
SPIEGEL: Im Juli haben Sie Ihren ersten Ironman absolviert. Was war das für ein Gefühl?
Busch: Ich war stolz. Darauf hatte ich hintrainiert. Mein nächstes Ziel ist es, mich für den Ironman auf Hawaii zu qualifizieren.
SPIEGEL: Wie lange sind Sie jetzt clean?
Busch: Fünf Jahre. Meine Familie und alte Freunde können das manchmal gar nicht glauben. Die hatten mich schon abgeschrieben.
Von Win,

DER SPIEGEL 48/2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 48/2017
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Magische Momente:
„Sich zu spüren, das tut gut“

Video 04:29

Europawahl in Großbritannien Die Stunde des Mr Brexit

  • Video "Rätsel um Venedig-Stand: War Banksy unbemerkt bei der Biennale?" Video 00:59
    Rätsel um Venedig-Stand: War Banksy unbemerkt bei der Biennale?
  • Video "Nach tödlichem Verkehrsunfall: Polizist knöpft sich Gaffer vor" Video 02:21
    Nach tödlichem Verkehrsunfall: Polizist knöpft sich Gaffer vor
  • Video "Konzept für Nothilfe: Siedlung aus dem 3D-Drucker" Video 01:46
    Konzept für Nothilfe: Siedlung aus dem 3D-Drucker
  • Video "Skandal in der J-League: Schiedsrichter übersieht Tor" Video 00:58
    Skandal in der J-League: Schiedsrichter übersieht Tor
  • Video "Virales Mountainbike-Video: Ausritt mit Onkel Danny" Video 01:41
    Virales Mountainbike-Video: Ausritt mit "Onkel Danny"
  • Video "Cannes: Tarantino feiert Premiere" Video 01:16
    Cannes: Tarantino feiert Premiere
  • Video "Thailand: Auto rast durch Polizeiposten" Video 00:44
    Thailand: Auto rast durch Polizeiposten
  • Video "80-Jährige Mieterin in Berlin: Rauswurf wegen Eigenbedarf?" Video 03:51
    80-Jährige Mieterin in Berlin: Rauswurf wegen Eigenbedarf?
  • Video "Affen als Einbrecher: Poolparty" Video 00:57
    Affen als Einbrecher: Poolparty
  • Video "Naturphänomen: Der horizontalen Sandfälle von Broome" Video 01:00
    Naturphänomen: Der "horizontalen Sandfälle" von Broome
  • Video "Stimmen zur Strache-Affäre: Sowas war keine b'soffene G'schicht" Video 02:46
    Stimmen zur Strache-Affäre: "Sowas war keine b'soffene G'schicht"
  • Video "Zum Tod von Niki Lauda: Rennfahrer, Unternehmer und Legende" Video 02:49
    Zum Tod von Niki Lauda: Rennfahrer, Unternehmer und Legende
  • Video "Widerstand in Ungarn: Anna Donáths Kampf gegen Orbán" Video 04:32
    Widerstand in Ungarn: Anna Donáths Kampf gegen Orbán
  • Video "Riesige Sturmwolke: Gleich geht die Welt unter..." Video 00:42
    Riesige Sturmwolke: Gleich geht die Welt unter...
  • Video "Europawahl in Großbritannien: Die Stunde des Mr Brexit" Video 04:29
    Europawahl in Großbritannien: Die Stunde des Mr Brexit