02.12.2017

GESTORBENGEORG IGGERS, 90

Der deutsch-amerikanische Historiker beschäftigte sich vornehmlich mit der eigenen Branche, also mit der Geschichte der Geschichtswissenschaften. Georg Iggers schrieb über die großen Helden seines Fachs, von Herder und Humboldt bis zu Ritter und Rothfels. Sein Hauptwerk "Deutsche Geschichtswissenschaft" (1968) wurde als Abrechnung mit der nationalistischen Ideologie des deutschen Historismus gelesen. 1938 war er, noch unter dem Namen Georg Gerson Igersheimer, mit seinen jüdischen Eltern aus Hamburg in die USA emigriert, er schlug die akademische Laufbahn ein und lehrte mehr als 30 Jahre lang an der State University of New York in Buffalo. Zusammen mit seiner Frau, der Germanistin Wilma Iggers, führte er ein transatlantisches Gelehrtenleben zwischen den USA und Deutschland, verbunden mit vielen Auszeichnungen und Ehrungen. In Europa kaum bekannt war hingegen sein Engagement für die amerikanische Bürgerrechtsbewegung. Sensibilisiert durch die Erfahrung der Judenverfolgung, kämpfte er schon in den Fünfzigerjahren gegen die Rassentrennung an Schulen und Hochschulen in den USA. Auch dank seiner Initiative wurden damals schwarze Studenten an Colleges zugelassen, die zuvor Weißen vorbehalten waren. Georg Iggers starb am 26. November in Amherst, Massachusetts.
Von Dy

DER SPIEGEL 49/2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 49/2017
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

GESTORBEN:
GEORG IGGERS, 90

  • Trump über Grönland-Absage: "So redet man nicht mit den USA"
  • Grönlander über Trumps Kaufangebot: "Sie können es nicht kaufen, sorry"
  • Johnson bei Merkel: "Wir schaffen das" und andere "Kleinigkeiten"
  • Bienenschwarm im Haus: Honig aus der Decke