23.12.2017

KommentarEin Riss, der bleibt

Das Mahnmal am Berliner Breitscheidplatz scheint zu funktionieren.
Manche Passanten spüren etwas unter dem Fuß, manche laufen über die kleine Erhebung im Boden, ohne etwas zu merken, die meisten halten inne. Sie nehmen eine lose Gruppe von Leuten wahr und stellen sich dazu und sehen: Kerzen und Blumen, wie immer seit gut einem Jahr, gerahmte Fotos und Briefe, die einem das Herz zerreißen, wie der von einem Enkel an seinen verstorbenen Großvater – "auch wenn du das nicht mehr lesen kannst" –, und nun sind in die Kirchenstufen zwölf Namen graviert. Und dann gibt es diesen Riss im Boden, mit einer Legierung aus Halbedelmetallen und Gold gefüllt, der bis an die Straße führt, die jetzt mit Betonquadern verstellt ist. Ein Mensch kommt noch gut durch, aber kein Lastwagen mehr.
Am 19. Dezember, zum Jahrestag des islamistischen Attentats auf den Weihnachtsmarkt, wurde das Mahnmal an der Gedächtniskirche in Berlin eingeweiht; die Entscheidung für den Entwurf des Architekturbüros Merz Merz fiel mit Beteiligung der Hinterbliebenen. Aus sechs Ländern kamen die Todesopfer, die neuen Stufen wurden in einer Potsdamer Werkstatt gefertigt, mit Handwerkern auch aus Syrien, Kroatien und Algerien.
Was kann man Gutes über ein Mahnmal sagen? Dass es Menschen Versenkung ermöglicht, aber auch den spontanen Kontakt. Dass es erinnert, ohne ästhetisch aufzutrumpfen oder ideologisch zu bevormunden. Dass es erlaubt, in Resonanz zu gehen – mit dem Geschehen, mit anderen, mit sich selbst. Wenn es so bleibt, wie es in diesen Tagen ist, dann gibt es in diesem Wust von terroristischem Furor und behördlichem Versagen von nun an etwas tröstlich Gelungenes.
Von Elke Schmitter

DER SPIEGEL 52/2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 52/2017
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Kommentar:
Ein Riss, der bleibt

Video 00:54

Surfvideo aus China Ritt auf der Gezeitenwelle

  • Video "David Cameron im Interview: Bereue ich es? Ja!" Video 01:42
    David Cameron im Interview: "Bereue ich es? Ja!"
  • Video "Klippenspringerin Anna Bader: Da oben bin ich unantastbar" Video 04:39
    Klippenspringerin Anna Bader: "Da oben bin ich unantastbar"
  • Video "Buhrufe in Luxemburg: Boris Johnson schwänzt Pressekonferenz" Video 01:01
    Buhrufe in Luxemburg: Boris Johnson schwänzt Pressekonferenz
  • Video "Umweltschützer in Wales: Ich gebe auf - und vielleicht solltet ihr das auch" Video 06:29
    Umweltschützer in Wales: "Ich gebe auf - und vielleicht solltet ihr das auch"
  • Video "Angriff auf saudi-arabische Raffinerie: Es kann die gesamte Region anzünden" Video 03:36
    Angriff auf saudi-arabische Raffinerie: "Es kann die gesamte Region anzünden"
  • Video "Riskantes Projekt in Russland: Erstes schwimmendes AKW am Ziel" Video 01:08
    Riskantes Projekt in Russland: Erstes schwimmendes AKW am Ziel
  • Video "Zwischenfall in der NFL: Pyromaschine fängt Feuer" Video 00:44
    Zwischenfall in der NFL: Pyromaschine fängt Feuer
  • Video "Portrait über Jürgen Grässlin: Warum deutsche Rüstungskonzerne einen Lehrer fürchten" Video 15:18
    Portrait über Jürgen Grässlin: Warum deutsche Rüstungskonzerne einen Lehrer fürchten
  • Video "Toyota-Solarauto: Prototyp produziert Strom während der Fahrt" Video 01:07
    Toyota-Solarauto: Prototyp produziert Strom während der Fahrt
  • Video "Videoreportage zu Mobbing: Ganz oft haben welche zu mir 'Fette' gesagt" Video 08:28
    Videoreportage zu Mobbing: "Ganz oft haben welche zu mir 'Fette' gesagt"
  • Video "Videoumfrage zu Mobbing: Die haben mich bis nach Hause verfolgt" Video 03:43
    Videoumfrage zu Mobbing: "Die haben mich bis nach Hause verfolgt"
  • Video "US-Polizeivideo: Verfolgungsjagd endet im Mülleimer" Video 01:11
    US-Polizeivideo: Verfolgungsjagd endet im Mülleimer
  • Video "Unwetter in Spanien: Es war plötzlich alles überflutet" Video 01:32
    Unwetter in Spanien: "Es war plötzlich alles überflutet"
  • Video "Erosion an der Elfenbeinküste: Unsere Toten verlassen uns schon" Video 03:44
    Erosion an der Elfenbeinküste: "Unsere Toten verlassen uns schon"
  • Video "Braunkohletagebau in der Lausitz: 8000 Arbeitsplätze, 4 Tagebaue, 130 Dörfer weg" Video 02:13
    Braunkohletagebau in der Lausitz: 8000 Arbeitsplätze, 4 Tagebaue, 130 Dörfer weg
  • Video "Surfvideo aus China: Ritt auf der Gezeitenwelle" Video 00:54
    Surfvideo aus China: Ritt auf der Gezeitenwelle