17.03.2018

PersonalienSie ist, wer sie ist

WikiLeaks-Whistleblowerin und Aktivistin Chelsea Manning, 30, fordert mehr Verantwortungsbewusstsein bei Softwareentwicklern: "Wie Ärzte ethischen Normen verpflichtet sind, müssten es auch Entwickler sein", sagte sie auf einer Podiumsveranstaltung in Austin, Texas. Technologie sei nicht neutral, ihre Wirkung betreffe Millionen Menschen, und sie könne auch missbraucht werden. Mögliche negative Konsequenzen müssten deshalb schon bei der Planung von Programmen bedacht werden, verlangte Manning. Sie wies auf die Rolle von Facebook im US-Wahlkampf hin: Russische Internet-Trolle verbreiteten frei erfundene Geschichten, um Donald Trump zu unterstützen. Manning, immer wieder Zielscheibe von Hasskommentaren und Morddrohungen, ist selbst aktiv in sozialen Medien. "Ich wollte die Leute wissen lassen, dass ich keine Angst habe, eine ehemalige Gefangene zu sein. Ich habe keine Angst, eine Trans-Person zu sein. Ich habe keine Angst davor zu sein, wer ich bin", sagte sie. 2013 war sie wegen ihrer WikiLeaks-Aktion zu 35 Jahren Haft verurteilt worden; ihre vorzeitige Entlassung ging auf eine der letzten Amtshandlungen von Präsident Barack Obama zurück.
Von Ks

DER SPIEGEL 12/2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 12/2018
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Personalien:
Sie ist, wer sie ist

  • Korallenforscherin Verena Schoepf: Im Wettlauf gegen den Klimawandel
  • Bewegendes Video: Zehnjähriger Skateboarder ohne Beine
  • Höchstes Wohnhaus der Welt: Helles Zimmer mit Aussicht - aber teuer
  • Explosion in Chemiefabrik: Metallteile werden zu gefährlichen Geschossen