Der Bimbes-Kanzler

Am Anfang und am Ende der CDU-Affäre steht Helmut Kohl. Das Geld war ein Mittel für ihn, Abhängigkeit zu schaffen, persönliche Beziehungen stellte er höher als Gesetze - und wie Konrad Adenauer verachtet auch Kohl seinen Erben.
Von Jürgen Leinemann, Paul Lersch und Hartmut Palmer

DER SPIEGEL 8/2000

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung