ARCHITEKTUR Sehnsucht nach Säulen

Historistische Neubauten werden immer beliebter. Doch Fachleute spotten über die „röhrenden Hirsche“ aus Stein, an der Uni kommt die Auseinandersetzung mit der Vergangenheit zu kurz. So entstehen allerorten verspielte, halbherzig traditionelle Hotels und Villen, die nur eines verbindet: Sie wenden sich ab von der Bauhaus-Kiste, und sie sind gut verkäuflich.
Von Susanne Beyer

DER SPIEGEL 13/2000

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung