Das gefühlte Wetter

Revolution in der Wetterkunde: Schon bald könnte es Vorhersagen für einzelne Stadtteile oder den nächsten Sommer geben. Ingenieure wollen Stürme zerstören und mit Blitzen Krieg führen. Mediziner entdecken, dass Sonne und Regen stärker auf die Gesundheit wirken als gedacht.
Von Philip Bethge, Jörg Blech, Manfred Dworschak und Olaf Stampf

DER SPIEGEL 23/2000

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung