KIRCHE „Da kann man richtig Geld machen“

Jahrelang hat der katholische Deutsche Orden konfessionelle Krankenhäuser an sich gebracht und Gewinn bringend vermarktet. Nun kämpft der vom bayerischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber kräftig geförderte Verein mit Schwierigkeiten.
Von Peter Wensierski

DER SPIEGEL 25/2000

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung