CDU Im Labyrinth der Konten

In der Ära Kohl wanderten Millionen-Beträge von der Fraktion in schwarze Kassen der Partei. Wusste Wolfgang Schäuble wirklich nichts davon? Ihm droht zudem ein neues Ermittlungsverfahren, wenn er bei seiner Version über die 100 000-Mark-Spende des Lobbyisten Schreiber bleibt.
Von Georg Mascolo, Hartmut Palmer und Rüdiger Scheidges

DER SPIEGEL 35/2000

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung