11.12.2000

NIEDERLANDEAufregung um das Königshaus

Die in Amsterdam lebende Deutsche Britta Böhler, eine angesehene Menschenrechtsanwältin, hat dem niederländischen Königshaus den Kampf angesagt. Die Juristin arbeitet an einer umfassenden Anzeige gegen den früheren argentinischen Landwirtschaftsminister Jorge Zorreguieta, der schon bald Mitglied der königlichen Familie werden könnte. Er ist Vater der Freundin des niederländischen Thronfolgers Prinz Willem-Alexander, 33. In den Niederlanden wird mit einer baldigen Verlobung des Prinzen mit der Argentinierin Máxima Zorreguieta, 29, gerechnet. Doch die ungeklärte Vergangenheit ihres Vaters sorgt in den Niederlanden für höchste Aufregung. Mehrere Parlamentsfraktionen begehrten bereits Auskunft vom Ministerpräsidenten Wim Kok. Die erste und zweite Kammer des Haager Parlaments müssen nach der niederländischen Verfassung einer Heirat des Thronfolgers zustimmen, da der Regent Mitglied der Regierung ist. Sollte sich herausstellen, dass Zorreguieta, der während des Terrorregimes des argentinischen Diktators Videla in den späten siebziger Jahren Regierungsmitglied war, nicht nur technokratische Funktionen innehatte, sondern auch für Machenschaften der berüchtigten Todesschwadronen verantwortlich war, wird es schwierig für die Royals. Nach Schätzungen von Amnesty International wurden unter der Videla-Diktatur von den Mörderkommandos etwa 30 000 Menschen umgebracht. Anwältin Böhler hat respektable Rückendeckung: Sie recherchiert im Auftrag des früheren niederländischen Unesco-Botschafters Maarten Mourik, der die Vergangenheit Zorreguietas geklärt wissen will.

DER SPIEGEL 50/2000
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 50/2000
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

NIEDERLANDE:
Aufregung um das Königshaus

  • Expedition Antarktis: Größtes Segelschiff der Welt läuft aus
  • Nahende Buschfeuer: Sydney versinkt im Rauch
  • Finnlands neue Ministerpräsidentin: "Denke nicht an Alter oder Geschlecht"
  • Mögliches Impeachment gegen Trump: "Er hat seinen Eid gebrochen"