08.01.2001

BAHNMehdorn schließt Container-Bahnhöfe

Statt flächendeckender Verbindungen im Container-Transport will die Deutsche Bahn (DB) künftig nur wenige "hochfrequentierte Korridore im internationalen Verkehr" bedienen - zum Beispiel zwischen den Nordseehäfen der Niederlande und der Schweiz und Österreich oder zwischen Skandinavien und Italien. Das sieht ein internes Strategiepapier der Bahntochter DB Cargo vor. Von über 80 Umschlagbahnhöfen, etwa in Köln-Eifeltor, wo Lkw-Container auf Güterzüge umgeladen werden, sollen fortan nur noch "ca. 20-30 nationale Terminals" betrieben werden. Da Bund, Länder und Gemeinden in den bundesweiten Aufbau der Güterverkehrszentren mehrere hundert Millionen Mark gesteckt haben, um mehr Transporte auf die Schiene zu bringen und den Lkw-Verkehr auf regionale Zubringerdienste zu beschränken, dürfte der geplante Radikalschnitt von DB-Chef Hartmut Mehdorn aber auf Widerstand in der Politik stoßen. So flossen allein in den neuen Güterbahnhof Großbeeren bei Berlin 37 Millionen Mark Subventionen, während die Bahn nur 2 Millionen Mark investierte. Mehdorn sind die Verluste im flächendeckenden Container-Verkehr zu hoch: Der kombinierte Verkehr könne "kein Ersatz für den Lkw sein", heißt es in dem Strategiepapier, "auch wenn dies die Politik die Öffentlichkeit teilweise glauben machen möchte".

DER SPIEGEL 2/2001
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 2/2001
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

BAHN:
Mehdorn schließt Container-Bahnhöfe

Video 01:03

Mountainbike-Massenkarambolage Neues Video vom "Höllenberg" veröffentlicht

  • Video "Stunt in Basel: Einfach mal reinspringen" Video 00:48
    Stunt in Basel: Einfach mal reinspringen
  • Video "Chirurgen als unentgeltliche Helfer: Operation Lächeln" Video 20:40
    Chirurgen als unentgeltliche Helfer: Operation Lächeln
  • Video "Naturphänomen in Ungarn: Atompilz über dem Plattensee" Video 00:36
    Naturphänomen in Ungarn: "Atompilz" über dem Plattensee
  • Video "Unerwartetes Breakdance Battle: Siebenjähriger trifft auf Cop" Video 01:01
    Unerwartetes Breakdance Battle: Siebenjähriger trifft auf Cop
  • Video "Monsun in Indien: Schleusentore nach Jahrhundertregen geöffnet" Video 01:08
    Monsun in Indien: Schleusentore nach Jahrhundertregen geöffnet
  • Video "Faszinierende Aufnahmen: Taucher treffen auf Mondfisch" Video 01:03
    Faszinierende Aufnahmen: Taucher treffen auf Mondfisch
  • Video "Archäologie: Jahrtausendealtes Wandrelief in Peru entdeckt" Video 01:10
    Archäologie: Jahrtausendealtes Wandrelief in Peru entdeckt
  • Video "Virtuelle Realität: Musikproduktion in 3D" Video 01:17
    Virtuelle Realität: Musikproduktion in 3D
  • Video "Freizeitpark im Schwarzwald: Karussell ähnelt Hakenkreuzen" Video 01:16
    Freizeitpark im Schwarzwald: Karussell ähnelt Hakenkreuzen
  • Video "Rettungsschiff Open Arms: Weitere Flüchtlinge springen ins Meer" Video 01:08
    Rettungsschiff "Open Arms": Weitere Flüchtlinge springen ins Meer
  • Video "Uber Boat: In Cambridge kommt der Kahn per App" Video 00:58
    "Uber Boat": In Cambridge kommt der Kahn per App
  • Video "Doku zu cholesterinreicher Ernährung: Fett for Fun" Video 29:10
    Doku zu cholesterinreicher Ernährung: Fett for Fun
  • Video "23.756 Container: Weltgrößtes Containerschiff in Bremerhaven" Video 01:06
    23.756 Container: Weltgrößtes Containerschiff in Bremerhaven
  • Video "Ein Jahr Greta Thunberg: Ikone und Hassfigur" Video 02:41
    Ein Jahr Greta Thunberg: Ikone und Hassfigur
  • Video "Mountainbike-Massenkarambolage: Neues Video vom Höllenberg veröffentlicht" Video 01:03
    Mountainbike-Massenkarambolage: Neues Video vom "Höllenberg" veröffentlicht