Schnittstellen WOHNEN - Schlaue Schalter

Ein bisschen Luxus, ein bisschen Spielerei: Die ersten „intelligenten Häuser“ gibt es bereits. Die Bewohner mögen den Komfort nicht mehr missen.
Von Ansbert Kneip

DER SPIEGEL 12/2001

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung