08.10.2001

Belletristik: Die SPIEGEL-Redaktion empfiehlt Romane und Erzählungen aus der Herbstproduktion: verzwickte Familiendramen, melancholische Verlustbilanzen und Beschwörungen historischer Kriminalfälle - Unterhaltsames, Spannendes und Anspruchsvolles für die Zeit nach dem Messetrubel.DOPPELTER VERLUST

Die Niederländerin Maya Rasker lotet die Gefühle in einer Kleinfamilie aus.
Raya Mira Salomon will Zigaretten holen und kehrt nie wieder zurück: Es ist der 31. August 1997, und dieser Tag wäre der sechste Geburtstag ihrer Tochter Lizzy gewesen - doch die ist genau ein Jahr zuvor gestorben. Der doppelte Verlust treibt ihren Ehemann, den Fotografen Gideon, zunächst in die Psychose. Während er die mit Medikamenten bekämpft, sucht er in der Vergangenheit nach Erklärungen. Doch was er entdeckt, ist tiefe Fremdheit: Seine Frau hat er nie verstanden, und auch über sein Verhältnis zu seiner Tochter hat er sich belogen.
Maya Raskers Roman "Mit unbekanntem Ziel" erhielt in den Niederlanden den Preis für das "meistgekaufte Debüt des Jahres 2000". Tatsächlich schafft es Rasker, 36, aus der Ungewissheit über Rayas Verschwinden Spannung aufzubauen. Dabei hat sie keinen simplen Krimi geschrieben, sondern eine präzise Recherche über Ehe, Mutterschaft, Vaterschaft in einer Zeit, in der diese Begriffe leer geworden sind. MARIANNE WELLERSHOFF
Von Marianne Wellershoff

DER SPIEGEL 41/2001
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 41/2001
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Belletristik: Die SPIEGEL-Redaktion empfiehlt Romane und Erzählungen aus der Herbstproduktion: verzwickte Familiendramen, melancholische Verlustbilanzen und Beschwörungen historischer Kriminalfälle - Unterhaltsames, Spannendes und Anspruchsvolles für die Zeit nach dem Messetrubel.:
DOPPELTER VERLUST

  • Videoumfrage zu Mobbing: "Die haben mich bis nach Hause verfolgt"
  • Unwetter in Spanien: "Es war plötzlich alles überflutet"
  • Proteste in Hongkong: "Die Briten sind moralisch dazu verpflichtet, zu helfen"
  • Webvideos der Woche: Truck landet auf Hausdach