„Guten Morgen, liebe Zahlen“

Jeder Lernvorgang verändert das Gehirn. Hirnforscher helfen inzwischen den Pädagogen bei der Entwicklung neuer Lernstrategien. Die zentrale Botschaft der Neurodidaktiker: Kinder können schon sehr früh auch komplexe Dinge lernen, wenn sie ihnen nur bunt und alltagsnah präsentiert werden.
Von Katja Thimm

DER SPIEGEL 27/2002

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung