15.07.2002

GRIECHENLANDGenerationskonflikt in der Terrortruppe

Die berüchtigte Terrororganisation "17. November" (17N), bei deren Anschlägen seit 1975 mindestens 23 Menschen ums Leben kamen, ist weitgehend enttarnt. Etliche Haftbefehle seien schon ausgestellt, heißt es in Athener Sicherheitskreisen. In wenigen Wochen schon soll der Spuk vorbei sein. Der Optimismus der Behörden gründet weniger auf der Verhaftung des 17N-Aktivisten Savvas Xiros, der sich am 29. Juni bei einem fehlgeschlagenen Attentat im Hafen von Piräus schwer verletzt hatte. Wichtiger noch sind Informationen, die von 17N-Mitgliedern selbst stammen. Der älteren Terroristengeneration passt seit langem nicht, was die jüngeren Genossen treiben - vor allem, dass der Nachwuchs den revolutionären Sold mit Banküberfällen aufbessert. Zwei Millionen Euro im Jahr hätten die selbst ernannten Helden der Arbeiterklasse geraubt, schätzt der Athener 17N-Experte Tasos Telloglou. Mit dem Anspruch der revolutionären Avantgarde angetreten, habe sich die Gruppe so "zu einer stinknormalen Verbrecherbande" entwickelt. Die 17N-Gründergeneration wurde von den jungen Wilden mit den Jahren immer mehr an den Rand gedrängt. Aus Verärgerung darüber soll sich nun mindestens einer der Revolutionsveteranen als Informant und Kronzeuge angeboten haben. Auch der Ikonen-Maler Xiros, nach dessen Verhaftung mehrere mit Raketen und Schnellfeuergewehren gut gefüllte Waffenlager und vorige Woche sogar das komplette Archiv der Organisation ausgehoben wurden, stand bereits unter Observation. Trotz des Fahndungserfolgs ist die Gefahr nicht gebannt. Das bewiesen die Terroristen oder ihre Sympathisanten erst vergangenen Dienstag - mit einem Anschlag auf das Athener Büro einer Reederei.

DER SPIEGEL 29/2002
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 29/2002
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

GRIECHENLAND:
Generationskonflikt in der Terrortruppe

Video 02:10

Nach Vulkanausbruch auf White Island "Sie waren vollkommen mit Asche bedeckt"

  • Video "Wahlkampf in Großbritannien: Boris Johnson und der Kinohit" Video 01:41
    Wahlkampf in Großbritannien: Boris Johnson und der Kinohit
  • Video "Vor entscheidendem Champions-League-Spiel in Salzburg: Klopp ärgert sich über Dolmetscher" Video 00:51
    Vor entscheidendem Champions-League-Spiel in Salzburg: Klopp ärgert sich über Dolmetscher
  • Video "Expedition Antarktis: Größtes Segelschiff der Welt läuft aus" Video 01:27
    Expedition Antarktis: Größtes Segelschiff der Welt läuft aus
  • Video "Nahende Buschfeuer: Sydney versinkt im Rauch" Video 00:49
    Nahende Buschfeuer: Sydney versinkt im Rauch
  • Video "Finnlands neue Ministerpräsidentin: Denke nicht an Alter oder Geschlecht" Video 02:26
    Finnlands neue Ministerpräsidentin: "Denke nicht an Alter oder Geschlecht"
  • Video "Mögliches Impeachment gegen Trump: Er hat seinen Eid gebrochen" Video 01:43
    Mögliches Impeachment gegen Trump: "Er hat seinen Eid gebrochen"
  • Video "Neuseeland: Amateurvideo zeigt Rettung nach Vulkanausbruch" Video 01:47
    Neuseeland: Amateurvideo zeigt Rettung nach Vulkanausbruch
  • Video "Geschenke: So geht das mit dem Einpacken" Video 02:55
    Geschenke: So geht das mit dem Einpacken
  • Video "Tödliche Attacke auf Feuerwehrmann in Augsburg: Ermittler schildern Tathergang" Video 01:33
    Tödliche Attacke auf Feuerwehrmann in Augsburg: Ermittler schildern Tathergang
  • Video "Systemisches Doping: In weiten Teilen Etikettenschwindel" Video 02:51
    Systemisches Doping: "In weiten Teilen Etikettenschwindel"
  • Video "Brexit-Folgen: Wie die Eliteuni Cambridge jetzt schon leidet" Video 03:20
    Brexit-Folgen: Wie die Eliteuni Cambridge jetzt schon leidet
  • Video "Viktoriafälle in Simbabwe und Sambia: Es ist die längste Trockenzeit, die wir jemals hatten" Video 01:35
    Viktoriafälle in Simbabwe und Sambia: "Es ist die längste Trockenzeit, die wir jemals hatten"
  • Video "73-Jährige rennt von England bis Nepal: 10.000 Kilometer - allein und zu Fuß" Video 02:17
    73-Jährige rennt von England bis Nepal: 10.000 Kilometer - allein und zu Fuß
  • Video "Demokratiebewegung: Zehntausende gehen in Hongkong auf die Straße" Video 01:34
    Demokratiebewegung: Zehntausende gehen in Hongkong auf die Straße
  • Video "Nach Vulkanausbruch auf White Island: Sie waren vollkommen mit Asche bedeckt" Video 02:10
    Nach Vulkanausbruch auf White Island: "Sie waren vollkommen mit Asche bedeckt"