15.07.2002

JUNGFILMERDie Tricks der Donna Magdalena

Die Szene erinnert ein bisschen an die alten "Don Camillo und Peppone"-Filme, in denen der Gekreuzigte mit seinem sündigen Diener Camillo (Fernandel) vom Kruzifix herab arg ins Gericht ging. In dem urbayerischen Film "Die Scheinheiligen" von Thomas Kronthaler, 35, kommt die grollende Stimme des Herrn aus einem Bild von Franz Josef Strauß. Zu granteln hat der ehemalige Landesvater viel. In der abgelegenen Gemeinde wollen sich der Bürgermeister und der Landrat den Hof der vereinsamten Bäuerin Magdalena Trenner (Maria Singer) unter den Nagel reißen und das Grundstück weiterverscherbeln. Es soll eine Autobahnabfahrt mit einer Hendlbraterei darauf entstehen. Aber es kommt, natürlich, anders. Bei der Bäuerin taucht der vagabundierende Holzschnitzer Johannes (Johannes Demmel) auf und nistet sich bei ihr ein. Als die Alte auch noch den afrikanischen Asylanten Theophile aufnimmt, bildet sich ein unwiderstehliches Protesttrio. Der ehemalige Werkzeugmacher Kronthaler, der auch das Drehbuch für "Die Scheinheiligen" schrieb, hat eine köstliche Provinzgroteske gedreht. Ursprünglich war das Werk als Abschlussarbeit der Münchner Filmhochschule nur für den internen Gebrauch gedacht, doch dann begeisterte es mit skurrilem Witz und einprägsamen Bildern die Besucher des Münchner Filmfestes 2001 derart, dass der Verleih Movienet "Die Scheinheiligen" nach erfolgreichem Start in Bayern nun bundesweit in die Kinos bringt.

DER SPIEGEL 29/2002
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 29/2002
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

JUNGFILMER:
Die Tricks der Donna Magdalena

  • Folgen des Brexit: Wie die Eliteuni Cambridge jetzt schon leidet
  • Viktoriafälle in Simbabwe und Sambia: "Es ist die längste Trockenzeit, die wir jemals hatten"
  • 73-jährige rennt von England bis Nepal: 10.000 Kilometer - allein und zu Fuß
  • Demokratiebewegung: Zehntausende gehen in Hongkong auf die Straße