„Ich bin hier im Paradies“

Mehr als acht Milliarden Dollar Vermögen, weltberühmte Professoren, eine eigene Polizei und 14 000 Studenten - Stanford in Kalifornien ist eine der renommiertesten Universitäten der Welt. Das Studium ist härter als in Deutschland, doch wer es schafft, gehört zur absoluten Elite.
Von Marco Evers

DER SPIEGEL 31/2002

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung