13.01.2003

STEUERNLufthansa droht Eichel

Auf die Pläne der Bundesregierung, das Vielflieger-Programm Miles & More höher zu besteuern, reagiert die Lufthansa mit der Drohung, mehrere hundert Arbeitsplätze ins Ausland zu verlagern. Bei einem geplanten Kundenbindungsprogramm im Rahmen der Star Alliance, heißt es in einer schriftlichen Stellungnahme des Konzerns für eine Anhörung im Bundestag, "wird die Standortfrage dieses Programms auch unter steuerstrategischen Gesichtspunkten entschieden". Derzeit beschäftigt das Miles & More-Programm rund 500 Mitarbeiter. Auch die Blumenhändler warnen, dass eine Erhöhung ihrer Mehrwertsteuer "sehr kurzfristig" die Arbeitslosigkeit erhöhe: Es gehe um über 40 000 Jobs und die Existenz von 10 000 Blumengeschäften. Unangenehm für Finanzminister Hans Eichel ist auch das Positionspapier, das die Bundesbank eingereicht hat: Die Notenbanker sprechen sich - auch mit Blick auf die geplante Steueramnestie für Bürger mit Auslandsvermögen - gegen die Abschaffung des Bankgeheimnisses aus: "Ein solches Kontrollmitteilungsverfahren führt zu einem erheblichen Aufwand und steht dem mit einer Abgeltungsteuer verfolgten Ziel einer Repatriierung von Kapital im Wege."

DER SPIEGEL 3/2003
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 3/2003
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

STEUERN:
Lufthansa droht Eichel

  • Folgen des Brexit: Wie die Eliteuni Cambridge jetzt schon leidet
  • Viktoriafälle in Simbabwe und Sambia: "Es ist die längste Trockenzeit, die wir jemals hatten"
  • 73-jährige rennt von England bis Nepal: 10.000 Kilometer - allein und zu Fuß
  • Demokratiebewegung: Zehntausende gehen in Hongkong auf die Straße