07.04.2003

Cem Özdemir

Cem Özdemir , 37, Ex-Bundestagsabgeordneter der Grünen, macht seinem Ruf als Multikulti-Experte auch nach seinem Ausscheiden aus der aktiven Politik alle Ehre. In den USA heiratete der türkischstämmige Schwabe mit deutschem Pass jetzt seine Lebensgefährtin Pia Maria Castro, 30, die sowohl italienische als auch argentinische Staatsbürgerin ist. Getraut wurde das muslimisch-katholische Paar unter freiem Himmel am Potomac nahe Washington von einem jüdischen Standesbeamten. Eine Hochzeit in Deutschland war Özdemir, der derzeit Stipendiat beim German Marshall Fund in Washington ist, viel zu bürokratisch und kompliziert. In den USA zahlte er hingegen lediglich 30 Dollar für eine "Heiratslizenz" und konnte gleich zur Tat schreiten.

DER SPIEGEL 15/2003
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 15/2003
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Cem Özdemir

  • "Lady Liberty": Demokratie-Aktivisten errichten Statue in Hongkong
  • Filmstarts: "Man kriegt, was man verdient hat."
  • Webvideos der Woche: Kajakfahrer entgehen Felssturz knapp
  • Historische Bestmarke: Marathon in unter zwei Stunden