ZEITGESCHICHTE Tod in Rathenow

Der Volksaufstand vom 17. Juni 1953 erreichte in der Mark Brandenburg seinen Tiefpunkt: Die Menge lynchte einen SED-Mann. Heute ist das Verbrechen ein Tabu.
Von Hans-Ulrich Stoldt und Klaus Wiegrefe

DER SPIEGEL 25/2003

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung