UMWELT Fluss auf dem Trockenen

Die Spree führt immer weniger Wasser, Brandenburg wird immer mehr zur Steppe. Bleibt dauerhaft der Regen aus, droht dem Hauptstadtfluss ein ökologisches Desaster.
Von Rafaela von Bredow

DER SPIEGEL 29/2003

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung