11.08.2003

AUSSTELLUNGENFlämische Bücklinge

Die Welt ist ein Miniaturidyll, und vor allem ist sie kugelrund auf dem niederländischen Gemälde aus dem Jahr 1515. Mag der größte Teil der Menschheit noch vermutet haben, die Erde sei eine Scheibe - hier besteht sie aus einem begehbaren Globus. Ein Gelehrter will dieses kleine Welt-Wunder offenbar gerade betreten, ein zweiter steigt heraus, und beide müssen sich dabei tief bücken.
"Allegorie der Welt" heißt das drollige Bild (eines unbekannten Meisters), auf dem auch die zeitlose Empfehlung steht: "Wer durch die Welt kommen will, der muss sich krümmen." Viele holländische und flämische Künstler sahen das damals, im 16. und 17. Jahrhundert, anders. Zumindest beugten sie sich nicht mehr mittelalterlichen Maltraditionen. Statt biblischer Szenen gestalteten sie mehr und mehr Landschaften, die (trotz des wachsenden Interesses an den Naturwissenschaften) oft mystisch und irreal wirken. Mit einer großen Ausstellung und vielen Leihgaben widmet sich jetzt die Villa Hügel in Essen der Entwicklung der Landschaftsmalerei in den Niederlanden (23. August bis 30. November). Von Samstag dieser Woche an feiert außerdem das Staatliche Museum in Schwerin die Kunstfertigkeit von flämischen Malern wie Jan Brueghel dem Älteren oder Adriaen Brouwer (bis 30. November). Die Schweriner können auf ihre eigene riesige Sammlung zurückgreifen - und die ist wertvoller als bisher gedacht. Gleich fünf Gemälde konnten prominenten Malern neu zugeschrieben werden. Man muss sich nicht bücken, sondern nur genau hingucken.

DER SPIEGEL 33/2003
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 33/2003
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

AUSSTELLUNGEN:
Flämische Bücklinge

  • Höchstes Wohnhaus der Welt: Helles Zimmer mit Aussicht - aber teuer
  • Explosion in Chemiefabrik: Metallteile werden zu gefährlichen Geschossen
  • Grenzmauer: Trump droht Mexiko mit neuen Zöllen
  • Helmkamera-Video: Motorradfahrer filmt Klippensturz