RECHTSEXTREME „Ab in den Untergrund“

Die gewaltbereite rechte Szene wächst seit Jahren. Der Münchner Fall zeigt: Das braune Terror-Potenzial sammelt sich rund um die neonazistischen Kameradschaften.
Von Conny Neumann, Sven Röbel und Holger Stark

DER SPIEGEL 39/2003

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung