JOURNALISTEN Torero und Weltenschlürfer

Fritz J. Raddatz, langjähriger Feuilletonchef der „Zeit“, beleidigt in seinen Memoiren allerlei Weggefährten. Mehr noch als sie aber hat an ihm gesündigt: Deutschland.
Von Mathias Schreiber

DER SPIEGEL 39/2003

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung