FUSSBALL Der Chef und sein Boss

Das Wunder von Bern, das WM-Finale von 1954, gilt als Geburt der Legende von der niemals aufgebenden deutschen Elf. „Das Wunder von Bern“, eine Hymne auf Helmut Rahn, ist der Film seines Lebens, sagt Regisseur Sönke Wortmann. Von Klaus Brinkbäumer
Von Klaus Brinkbäumer

DER SPIEGEL 41/2003

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung