ZEITGESCHICHTE „Tiefstehende Idioten“

In Brandenburg werden in dieser Woche Gehirnteile von drei Euthanasie-Opfern beigesetzt. In der betroffenen Familie wurde das Verbrechen über Jahrzehnte verschwiegen.
Von Jürgen Dahlkamp

DER SPIEGEL 44/2003

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung