AIDS Stunde der Scharlatane

Gangster und Kurpfuscher haben die 28 Millionen HIV-Infizierten in Afrika als Kunden entdeckt: Überall blüht der Schwarzmarkt mit angeblichen Wundermitteln.
Von Thilo Thielke

DER SPIEGEL 16/2004

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung