LUFTFAHRT Bierdeckel auf Spionageflug

Weltweit tüfteln Ingenieure an winzigen Flugzeugen und Hubschraubern. Die neuartigen Vehikel sollen den Verkehr überwachen, das Wetter beobachten und im Kriegsfall Feinde ausspähen. Schon nächstes Jahr könnte die Bundeswehr erste Mikrodrohnen in den Einsatz schicken.
Von Philip Bethge

DER SPIEGEL 30/2004

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung