MUSIK Genius in der Giftküche

Warum wurde Mozarts Tod wie ein Staatsgeheimnis behandelt? Ein Kölner Mathematiker will herausgefunden haben: Der Komponist war Syphilitiker und hat sich mit Quecksilber totkuriert.
Von Klaus Umbach

DER SPIEGEL 35/2004

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung