06.04.1955

HOHLSPIEGEL

WINSTON CHURCHILL DER SPIEGEL Von der "Badischen Volkszeitung" (Karlsruhe) wurde der Diözesanmännerseelsorger der Erzdiözese Freiburg, Dr. Alois Stiefvate1 ·, 49, anläßlich seines silbernen . Priesterjubiläums in einem Artikel gewürdigt, in de1n es heißt: "Die Flugschrift, die Dr. Stiefvater jiir die Bttndestagswahl 1953 verfaßte, erlebte die höchste Auflage aLLer Wahlflugblätter und -Schriften von sämtlichen Parteien." v Die Kommunistische Pa.rtei Italiens hat zu den bevorstehenden Wahlen besonders attraktive und liebenswürdige Jungkommunistinnen nach Sizilien entsandt. Sie sollen möglichst viete junge Männer der Insel dazu überreden, Kandidaten de·r KP zu tvählen. In Prag werden Betrunkene, die sich auf der Straße zeigenf zwangsweise in eine Entwöhnunganstalt für Alkoholiker gebracht. Ihre Frauen müssen gleichzeitig an einem GratisLehrgang über die Behandlung von Ehemännern teilnehmen. v Seit ihrer Errichtung (1931) befindet sich im ersten Stock der Kepler-Oberschule in Freudenstadt (Schwarzwald) ein Wand ... gemälde, das ursprünglich eine Gruppe von Schülern in knapp bemessenen "Dreiecks"- Höschen zeigte. Vor einiger Zeit sind die Höschen der Jungen von einem Maler in wesentlich größere Turnhosen verwandelt worden. ~---' . .... Mit einem Kranz (l.) ehrte eine sowjet.-. russische Delegation aus Stalingratj die zivilen Luftkriegsopfer der englischen Stadt Coventry. Als die Sowjets ihn am Ehren? nal niederlegten, lag dort bereits als Widrnung russischer Emigranten ein frischer Kranz mit dem Schleifenaufdruck "N ationalverband russischer A ntikommunisten" (r.). Ein Hamburger Richter stellt~ in einer Verhandlung gegen eine Prostituierte fest, wer der gewerblichen Un,zucht nachgehe, sei nicht arbeitslos. v Unter der Oberschrift "Churchill zurückgetreten'' meldete die Londoner Tageszeitung "The Star'' auf Seite 1, daß der Londoner Polizeiinspekti'T C. J. ChurchiH die Altersgrenze erreicht und deshalb seinen Abschied genommen habe.
Dem Ruhm und der Ehre geweiht war sein Leben. Mit den Zähnen verteidigte er die zu klein gewordene Insel. Jetzt ist sein Rücktritt beschlossene Sache der Partei, deren Unterhausfraktion er 36 Jahre angehörte.

DAS DEUTSCHE NACHRICHTEN-MAGAZIN

SPIEGEL-VERLAG G.M.B.H.
Hamburg 1, Speersort 1, Pressehaus Telephon: Sammelnummer 32 15 11
Fernschreiber: 021 2318 Telegrammadresse: Spiegelverlag Postscheckkonto: Hamburg 71 37
HERAUSGEBER Rudolf Augstein
GESCHÄFTSFÜHRENDER REDAKTEUR Hans Detlev Becker
VERANTWORTLICHE REDAKTEURE (sämtl. Hamburg 1, Speersort 1, Pressehaus) Deutschland Hans Dieter Jaene - Wirtschaftspolitik: Claus Leo Brawand - Internationales: Dr. Horst Mahnke - Ausland: Georg Wolff - Weltwirtschaft: Kurt Blauhorn - Musik und Literatur: Klaus Wagner - Kunst und Kultur: Peter Dreessen - Film, Technik, Wissenschaft: Johannes K. Engel - Sport: Dieter Ertel - Personalien, Hohlspiegel, Rückspiegel: Johannes Matthiesen - Briefe: Hellmut Tiefel - Bild: Eberhard Wachsmuth
REDAKTIONS-VERTRETUNGEN Berlin: Dr. Karl-Friedrich Grosse Schöneberger Ufer 59, Tel. 24 26 07 (Vertriebsbüro: Tel. 24 65 51)
Bonn: Hermann Blome, Claus Jacobi Bundespressehaus IV, Tel. 2 15 81
München. Werner Volkmar Grünwald ü/München Oberhachinger Weg 34, Tel. 47 16 58
Wiesbaden: Hans Hermann Mans Augustastraße 21, Tel 2 28 95
London: Dr. H. G Alexander 56 North End House, Tel. Fulham 02 93
Paris: Lothar Ruehl 8, Rue de Monbel, Tel. Wagram 2278
MITARBEITER DIESES HEFTES Joachim-Ernst Berendt, Robert Botzat, Heinz-Arndt Brüggemann, George Budik, Dr. Menahem Dolan, Niklas van Fritzen, Wolfram Gerbracht, Hans Germani, Claus Hardt, Carl B. Hommen, Gert Kistenmacher, Fritz Köhler, Robert Pendorf, Peter W Rober, Christa Rotzoll, Hans Schmelz, Waldemar Schweitzer, Karlheinz Vater. Eva Windmöller
PHOTOS SPIEGEL Max Ehlert AP, DPA, KEYSTONE, UP, AGIP, Hannes Betzler, Tita Binz, Bundesbildstelle, Gérard Décaux, Peter Fischer, Fox-Photos, Harris & Ewing, Lore Landt, Erika Martin, Dr. Richard Schulz
ZEICHNUNGEN GLOBUS-Kartendienst Für Österreich verantwortlich: Hans K. G. Kramer, Wien 1, Freyung 6
Bezug im Postabonnement frei Haus monatlich 3.89 DM
Der Nachdruck von Wort und Bild ist nur mit Genehmigung des SPIEGEL gestattet. Der SPIEGEL darf nur mit Zustimmung des Verlages in Lesemappen geführt werden.
Satz und Druck: Hamburger Buchdruckerei und Verlagsanstalt AUERDRUCK GmbH, Hamburg 1, Pressehaus

DER SPIEGEL 15/1955
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


  • Video aus Costa Rica: Bauchlandung mit Kleinflugzeug
  • Wahlkampffinale in Großbritannien: Johnson gewinnt! Oder?
  • Nach Vulkanausbruch auf White Island: "Sie waren vollkommen mit Asche bedeckt"
  • Wahlkampf in Großbritannien: Boris Johnson und der Kinohit