GESAMTDEUTSCHE WAHLEN - WARUM NICHT SCHON MORGEN?

DER SPIEGEL 39/1957

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung