27.09.2004

27. September 2004 Betr.: SPIEGEL special

Schwerpunkt der diesjährigen Frankfurter Buchmesse ist die "Arabische Welt", und auch im aktuellen SPIEGEL special nimmt dieses Thema breiten Raum ein: Vorgestellt werden etwa die komplette Neuübersetzung der Märchen aus "Tausendundeiner Nacht", das Islam-Buch des Tübinger Theologen Hans Küng sowie ein neuer Roman des ägyptischen Literatur-Nobelpreisträgers Nagib Machfus. SPIEGEL-Redakteure und prominente Gastautoren rezensieren zudem zahlreiche weitere Neuerscheinungen, darunter eine Biografie über Rudolf Augstein und unvollendete Erinnerungen des im Mai verstorbenen früheren SPIEGEL-Chefredakteurs Günter Gaus. Außerdem - exklusiv - im Heft: eine Kurzgeschichte der amerikanischen Bestseller-Autorin Donna Leon. Das SPIEGEL special "Bücher 2004" ist ab Dienstag im Handel.

DER SPIEGEL 40/2004
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 40/2004
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

27. September 2004 Betr.: SPIEGEL special

  • Videoanalyse aus Brüssel: "Der Gipfel droht zum Frustgipfel zu werden"
  • Nordsyrien: 120 Stunden Gefechtspause
  • Weltall-Tourismus: Virgin Galactic stellt Raumanzüge vor
  • Walkadaver in der Tiefsee: Gefundenes Fressen