SCHAUSPIELER Der Verrat, den jeder versteht

Julia Jentsch, derzeit in „Die fetten Jahre sind vorbei“ im Kino zu sehen, wird als Film- und Theaterstar gefeiert. Diese Woche tritt sie in einer Münchner „Nibelungen“-Premiere an.
Von Wolfgang Höbel

DER SPIEGEL 49/2004

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung