01.02.1947

Ein Zug der Zeit

Ein Zug der Zeit scheint der Wunsch nach internationalen Zusammenschlüssen zu sein. Bündnisse stellen in diesem Sinn eine veraltete diplomatische Form dar. Auch die USA sind an einer größeren europäischen Vereinigung interessiert. Führende amerikanische Politiker sprachen sich in der letzten Zeit für dieses Ziel aus. Präsident Truman hat aus seiner Neigung für eine europäische Union nie ein Geheimnis gemacht.

DER SPIEGEL 5/1947
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 5/1947
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Ein Zug der Zeit

  • Hitzewelle in Deutschland: "Ein Hitzschlag ist immer noch zu 40 bis 50 Prozent tödlich"
  • Hawaii: Der klammernde Oktopus
  • Der brustschwimmende Weißkopfseeadler: Warum fliegt er nicht?
  • Urteil in London: Lebenslang für U-Bahn-Schubser