01.02.1947

Grace Moore

Grace Moore, der 46jährige Stern der Metropolitanoper New York, fand bei dem Flugzeugunglück über Kopenhagen den Tod. Ihr Leben war ein einziger Erfolg. Als Mädchen lief sie aus der Schule fort, um Sängerin zu werden. Mit 28 Jahren errang sie ihren ersten Erfolg in New York als "Mimi" in der "Boheme". Als Filmstar wurde sie durch "Eine Nacht der Liebe" bekannt, nicht nur durch ihre Stimme, sondern auch durch ihre Schönheit. In ihr waren Schönheit der Gestalt und Glanz der Stimme, vereint. Seit 1931 führte sie eine glückliche Ehe mit dem Filmschauspieler Valentin Parera.

DER SPIEGEL 5/1947
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 5/1947
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Grace Moore

  • Schluss mit Dampfen: San Francisco verbietet E-Zigaretten
  • Hitzewelle in Deutschland: "Ein Hitzschlag ist immer noch zu 40 bis 50 Prozent tödlich"
  • Hawaii: Der klammernde Oktopus
  • Der brustschwimmende Weißkopfseeadler: Warum fliegt er nicht?