01.02.1947

13 Francs für die Academie Goncourt

Zu den vielen Preisen, die es in Frankreich auf dem Gebiete der Literatur gibt, ist ein neuer hinzugekommen. Es ist nicht geradezu wieder ein Literaturpreis, aber er gehört immerhin in diese Kategorie.
Die französischen Literaturpreise, die jährlich verteilt werden, werden in den
meisten Fällen nicht von amtlichen Stellen vergeben, sondern in der Mehrzahl von Stiftungen, Vereinigungen oder Verlegern. Es ist kein Geheimnis, daß die Entscheidungen der Preisrichter oft Widerspruch hervorrufen.
Literaturkenner üben nicht selten Kritik daran. Sie sagen, die Preisrichter machten es sich zu leicht. Es ist auch schon behauptet worden, die Preisrichter hätten die Bücher gar nicht gelesen, denen sie die Palme des Sieges zuerkannten.
Nun haben sich in Paris elf Journalisten, Feuilletonredakteure und Literaturkritiker zusammengefunden, um ihrerseits einen Preis zu vergeben. Der Preis ist nicht für Schriftsteller bestimmt, nicht für ein literarisches Erzeugnis. Dasjenige Preisrichterkollegium soll ihn haben, das die schlechteste Entscheidung eines Jahres getroffen hat.
Die elf Herren haben nicht gezögert, den eben gestifteten Preis alsbald zu verteilen. Sie erkannten ihn mit unbezweifelbarer Stimmenmehrheit der Academie Goncourt zu.
Der Preis, wie alle anderen ein Geldpreis, kam durch eine Sammlung zustande. welche das neue Preisrichterkollegium unter sich veranstaltete. Er erreichte die Höhe von 13 Francs. Dieser bemerkenswerte Betrag wurde dem Präsidenten der Academie Goncourt unverzüglich durch Postanweisung gesandt.

DER SPIEGEL 5/1947
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 5/1947
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

13 Francs für die Academie Goncourt

  • Greta Thunberg trifft Barack Obama: "Fist Bumping" mit dem Ex-Präsidenten
  • Wie zu König Blauzahns Zeiten: Dänen bauen längste Wikingerbrücke
  • Süße Versuchung: Bär macht Kleinholz aus Bienenstock
  • Neue iPhones im Test: "iPhone 11 ist ein No-Brainer"