Rom kann aufatmen

Horst Herrmann, 39, katholischer Priester und Professor für Kirchenrecht an der Universität Münster, verlor wegen seiner Kritik am autoritären kirchlichen Lehramt 1975 die kirchliche Lehrerlaubnis. Seither kann er zwar als Professor lehren aber keine katholischen Theologen mehr ausbilden.
Von Horst Herrmann

DER SPIEGEL 41/1979

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung