SPD: Verzicht auf die Grünen?

Die Opposition will die Auseinandersetzungen in der SPD über den Ausbau der Kernenergie für ihren Wahlkampf 1980 ausschlachten: Helmut Schmidt soll als Kanzler ohne Partei bloßgestellt werden. Doch der Regierungschef und sein schärfster Widersacher Erhard Eppler sind sich einig, es nicht zur totalen Konfrontation kommen zu lassen.

DER SPIEGEL 30/1979

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung