Narzißmus: Antlitz der Epoche

Ein neuer, dekadenter Ichkult lähmt die westlichen Industriegesellschaften -- so lautet die Zeitdiagnose des US-Historikers Christopher Lasch: Liberale Reformer und Sozialingenieure haben das Charakterbild des narzißtischen Neurotikers zum alles beherrschenden Massentypus der siebziger Jahre werden lassen.

DER SPIEGEL 32/1979

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung