Salt II: Abrüstung - die große Lüge

In Wien wollen Jimmy Carter und Leonid Breschnew in der kommenden Woche einen Jahrhunderivertrag unterzeichnen: das zweite Abkommen zur strategischen Rüstungsbegrenzung (Satt II). Laut Carter ist es ein „Beitrag zum Frieden“ -- vor allem aber ist es zunächst einmal ein neuer Anreiz für eine neue Runde im Wettrüsten.

DER SPIEGEL 24/1979

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung