Pocken: Endsieg über die Seuche

Weltweit, meldet die WHO, sind die Pocken ausgerottet. Nur noch in wenigen Labors werden, unter strengem Verschluß, Pockenviren aufbewahrt. Die Frage ist: Sollen auch diese letzten Erregerstämme vernichtet oder sollen sie zu Forschungszwecken weiter gehütet werden -- auf die Gefahr hin, daß die Seuche von neuem ausbricht?

DER SPIEGEL 11/1979

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung