POP „Ich erforsche die eigene Seele“

Die kolumbianische Popsängerin Shakira, 28, über ihre Begeisterung für die Psychoanalyse, ihren Nationalstolz und ihr neues Album „Fijación Oral“
Von Marianne Wellershoff

DER SPIEGEL 21/2005

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung