THEATER Weise von Liebe und Tod

Nach zehnjähriger Pause als Dramatiker hat Max Frisch ein Theaterstück geschrieben -- das „Triptychon“, das unter Toten und mit Toten spielt.

DER SPIEGEL 15/1978

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung