Wolfgang Limmer über Botho Strauß: „Die Widmung“ Flitterwochen einer Trennung

Botho Strauß, 33, Dramaturg an der Berliner Schaubühne am Halleschen Ufer, schrieb bisher die Theaterstücke „Die Hypochonder“, „Bekannte Gesichter, gemischte Gefühle“ und „Trilogie des Wiedersehens“. „Die Widmung“ ist nach dem Erzählband „Marlenes Schwester“ Strauß zweites Buch.
Von Wolfgang Limmer

DER SPIEGEL 49/1977

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung