Nahost-Krise: Hoffen auf Carter

Was mit Sadats dramatischer Jerusalem-Reise begonnen hatte, kann vielleicht nur durch einen Gipfel mit dem USPräsidenten Carter gerettet werden: Der Friedensdialog zwischen Ägyptern und Israelis, letzte Woche abgebrochen, hatte sich schon vorher festgefahren. Begin erhöhte seine Forderungen, die Ägypter sprechen von Krieg.

DER SPIEGEL 4/1978

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung