25.07.1977

Kritiker-Wettstreit im Deutschlandfunk

Literatur-Enthusiasten, die -- als Kritiker -- noch keinen Zugang zu den bundesdeutschen Feuilletons gefunden haben, bietet sich jetzt eine Publikationschance. Der Deutschlandfunk in Köln (Lindenallee 7) hat "nicht professionelle" Rezensenten aufgerufen, den (am 10. August erscheinenden) neuen Graß-Roman "Der Butt" zu besprechen. Manuskripte von höchstens fünf Schreibmaschinen-Seiten müssen der Anstalt bis zum 10. September vorliegen. Die beiden sachkundigsten Urteile werden in der Sendung "Bücher im Gespräch" verlesen und mit je 1000 Mark prämiiert.

DER SPIEGEL 31/1977
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 31/1977
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Kritiker-Wettstreit im Deutschlandfunk